27. Juni 2022, 17:33 Uhr

Fisher zur Eintracht U21

27. Juni 2022, 17:33 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Der nächste Spieler des Regionalliga-Absteigers FC Gießen ist anderweitig unter Vertrag: Dabei hat sich die U21 von Eintracht Frankfurt die Dienste von Ben-Luca Fisher gesichert. Der 19-Jährige, der bei Daniyel Cimen zumeist auf der Außenverteidigerposition spielte, ist in der Defensive flexibel einsetzbar.

In der Jugend des KSV Baunatal ausgebildet, wechselte Ben-Luca Fisher 2018 zum FC Schalke 04 in die U17. Nach einem Jahr in der Knappenschmiede führte ihn der Weg über die U19 des KSV Hessen Kassel zu Eintracht Stadtallendorf. Im vergangenen Sommer folgte der Wechsel zum Ligakonkurrenten FC Gießen, bei dem er 25 Spiele absolvierte.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos