12. Mai 2020, 22:17 Uhr

Licher Trio läuft virtuell an der Elbe

12. Mai 2020, 22:17 Uhr
Cornelia Freitag und Susanne Lamprecht kommen beim Tangermünder Elbdeichmarathon in die Wertung über 21,1 km. Die Distanz absolvieren sie im Licher Wald. FOTO: PM

»Ich hatte immer gehofft, dass die Partnerstädte auch mal auf sportlicher Ebene zusammenwachsen. Leider waren meine Mühen bisher vergeblich. Aber jetzt hat es doch geklappt, toll«, schrieb Carsten Birkholz vom Tangermünder Elbdeichmarathon dieser Tage an Susanne Lamprecht (ASC Licher Wald), die sich mit ihrer Zwillingsschwester Cornelia Freitag (TV 1860 Lich) zum virtuellen Elbdeichmarathon der Licher Partnerstadt Tangermünde angemeldet hatte.

Eigentlich wollten die Zwillinge zwei Wochen zuvor in Berlin Susannes ersten Halbmarathon laufen. Doch Corona machte den beiden einen Strich durch die Rechnung. Der geplante Lauf wurde abgesagt. Bis zur Austragung im nächsten Jahr wollten die beiden nicht warten. Im Internet fand man zahlreiche Möglichkeiten, sich an virtuellen Laufveranstaltungen zu beteiligen. Als die beiden den Elbdeichmarathon in der Licher Partnerstadt entdeckten, war klar, wohin die »Reise« geht. Nach der Online-Anmeldung wurden die Startnummern ausgedruckt, und man suchte eine geeignete Strecke. Cousin Niko Mühlhans (ASC Licher Wald) arbeitete die Streckenführung in den heimischen Wäldern aus. Dann ging es auf die 21,1 km durch den Licher Wald. Eine Freundin hatte sogar Anfeuerungsplakate an der Strecke platziert. So wurde die Distanz in 2:10:48 Stunden absolviert. Nach dem Lauf wurden die Daten der Uhren zusammen mit »Beweisfotos« per E-Mail an die Organisatoren gesendet.

Mühlhans lief später selbst noch die Strecke in einer Zeit von 1:25:09 Stunden und komplettierte das Licher Trio beim Elbdeichmarathon. Mittlerweile steht auch die Urkunde zum Druck zur Verfügung. Die Pakete mit den Laufshirts und Finisher-Medaillen sind ebenfalls eingetroffen.

Für den Tangermünder Verein war das Event trotz aller Umstände erfolgreich. Circa 250 Anmeldungen mehr als üblich und ein internationales Teilnehmerfeld aus Amerika, anderen EU-Ländern und natürlich Lich konnten sich sehen lassen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Birkholz
  • Laufveranstaltungen
  • Leichtathletik
  • Tangermünde
  • Wald und Waldgebiete
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen