08. Mai 2019, 19:36 Uhr

Einbrecher steht nachts im Wohnzimmer

08. Mai 2019, 19:36 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Ein Mann ist in der Nacht zum Mittwoch von einem Einbrecher in seinem Haus geweckt worden.

Der Unbekannte hatte gegen 3 Uhr die Eingangstür zu dem Haus im Meisenring aufgehebelt und war so in die Räume gelangt. Im Wohnzimmer traf der Mann, der mit einer Taschenlampe nach Beute suchte, auf den bis dato schlafenden Bewohner. Verschreckt durch das Aufeinandertreffen, flüchtete der Einbrecher, ohne Beute gemacht zu haben.

Als 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank wird der Einbrecher beschrieben. Wem in der Nacht etwas Verdächtiges aufgefallen ist, soll sich bei der Polizei unter Telefon 0 60 42/96 48-0 melden.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos