26. März 2021, 21:49 Uhr

Osterweg entlang des Radweges

26. März 2021, 21:49 Uhr
Avatar_neutral
Von Jutta Schuett-Frank
Eine der Stationen am Osterweg entlang des Radweges bei Ober-Seibertenrod. FOTO: SF

Ulrichstein (sf). Bald ist es Ostern. Das Frühjahr steht in den Startlöchern, und die Natur schlüpft so langsam in ihr frisches Frühlingskleid. Es ist auch die Zeit des Lockdowns, und die Menschen halten sich deshalb meist in ihrer Heimat auf. Aber Ostern hat noch eine andere Bedeutung. In der Zeit davor, also in der Karwoche, leidet man mit Jesus Christus, der am Karfreitag gekreuzigt wurde. Am Ostermorgen ist dann zuerst die Überraschung und dann das Glück vom Wunder der Auferstehung zu spüren.

All die Stationen sind auf dem Radweg zwischen Ober-Seibertenrod und Unter-Seibertenrod aufgebaut. Die Stationen sind sämtlich wetterfest installiert, die passenden Texte sind laminiert, und man kann sogar an Aktionen teilnehmen. So gesehen ist der Stationenweg am Radweg ein gutes Ziel für einen Familienausflug.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos