13. Juli 2021, 22:16 Uhr

Jan Philipp Mettler neuer Vorsitzender

13. Juli 2021, 22:16 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Nach der Vorstandswahl bei der CDU Ulrichstein: Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak, Philipp Geiß, Michael Mettler, Jan Philipp Mettler, Dr. Holger Knopp, Marion Möller, Norman Möller und Kreistagsvorsitzender Dr. Hans Heuser. FOTO: PM

Ulrichstein (pm). Nach fünf Jahren Abwesenheit von der politischen Bühne gründete sich der Stadtverband der Christdemokraten neu. In einer Mitgliederversammlung im Innovationszentrum unter der Leitung des Kreisvorsitzenden Jens Mischak wurde Jan Philipp Mettler (24/Ober-Seibertenrod) neuer Vorsitzender.

Als Kreisvorsitzender freute sich Mischak, dass es nach der Kommunalwahl im März zur Wieder- und Neugründung des Stadtverbands gekommen sei. Es folgte ein Bericht des Fraktionsvorsitzenden Jan Philipp Mettler, der über den größtenteils digital geführten Wahlkampf, die Ergebnisse der Kommunalwahl und die bisherige politische Arbeit im Ulrichsteiner Stadtparlament informierte.

Er sprach über die jüngsten Vorhaben, das »digitale Rathaus« zu erweitern, um den Bürgerinnen und Bürgern eine bessere Vernetzung zur Stadt zu ermöglichen und dass man dafür in der jüngsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung den Grundstein gelegt habe. Die CDU-Fraktion in Ulrichstein besteht aus vier Stadtverordneten sowie zwei Magistratsmitgliedern.

Kreisvorsitzender Jens Mischak stellte »die tolle Leistung des jungen CDU-Teams« heraus. Er betonte hinsichtlich der Neugründung eine sehr positive und auch ungewöhnliche Entwicklung, da es in diesen Zeiten eher üblich sei, dass sich Stadt- und Gemeindeverbände zusammenlegen oder auflösen müssten, anstatt sich neu zu gründen. Nachdem der Vorstand aus dem Jahr 2015 einstimmig entlastet wurde, wurde der neue Vorstand gewählt.

Dieser setzt sich wie folgt zusammen: Jan Philipp Mettler, Ober-Seibertenrod (Vorsitzender), Philipp Geiß, Unter-Seibertenrod (stellvertretender Vorsitzender), Marion Möller, Rebgeshain (Schriftführerin), Michael Mettler, Ober-Seibertenrod (Schatzmeister), Norman Möller, Rebgeshain und Dr. Holger Knopp, Ulrichstein (Beisitzer). Der neugewählte Vorsitzende Jan Philipp Mettler sagte, dass er sich auf die produktive Zusammenarbeit freut. Zum Ende konnten Ideen und Wünsche geäußert werden.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos