23. August 2022, 21:57 Uhr

Freitag kann man in Feldatal Blut spenden

23. August 2022, 21:57 Uhr
Avatar_neutral
Von Herbert Schott

Die DRK Ortsvereinigung Groß-Felda ruft zur Teilnahme am Blutspendetermin auf. »Blutspender sind Lebensretter«, so das Motto der Einladung für Freitag, 26. August, in der Feldahalle.

Mit einer Blutspende können Menschen Kranken und Verletzten unmittelbar helfen, wieder gesund zu werden. Blut spenden rettet Leben, denn Blut ist nicht künstlich herstellbar. Deshalb sind Patienten auf das stetige Engagement von Blutspendern angewiesen. Mit nur einer Blutspende kann man bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten helfen, so die DRK-Vorsitzende Martina Georg und der Ehrenvorsitzende Robert Belouschek in ihrem gemeinsamen Aufruf. Jeder wird gerade in der Sommer- und Urlaubszeit gebraucht . Die Spendenaktion findet von 16.30 bis 20 Uhr in der Feldahalle in Groß-Felda statt.

Weiterhin gilt die 3G-Regel und Maskenpflicht. Für jeden Blutspender wird kostenlos eine Maske zur Verfügung gestellt. Zutritt erhalten ausschließlich Personen, die den Status geimpft, genesen oder getestet erfüllen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Blutspende ausschließlich nur mit einer vorherigen Onlinereservierung möglich. Alle verfügbaren Termine finden Interessierte online unter terminreservierung.blutspende.de.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos