01. August 2022, 21:27 Uhr

Ehrenamtliche Bürgerbusfahrer dringend gesucht

01. August 2022, 21:27 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Der Kirtorfer Bürgerbus ist nun schon seit Februar 2020 unterwegs und hat bisher viele Bürger, die nicht mehr selbst fahren können und auf Hilfe angewiesen sind, befördert. Fahrten zu Hausarztterminen, zu Fachärzten, Einkaufsfahrten für Personen, die sich wegen Corona-Infektionen in Quarantäne befanden, zum Impftermin und Einkaufsfahrten für Bewohner des Pflegeheims »Haus am Gleenbach« wurden organisiert und von freiwilligen Fahrern durchgeführt.

Die Anfragen für Fahrten werden zur Zeit immer häufiger, aber es wird immer schwieriger, einen Fahrer zu finden.

Daher startet der Verein »Kirtof Aktiv« einen Aufruf an alle, die Zeit haben und gesund und fit sind, sich ab und zu als ehrenamtliche Fahrer oder Fahrerin für hilfsbedürftige Menschen der Großgemeinde zur Verfügung zu stellen. Jeder entscheidet dann im Bedarfsfall selbst, ob er zu einem bestimmten Termin fahren will.

Man braucht nur ein Attest des Hausarztes und einen Sehtest, um als Fahrer des Bürgerbusses tätig zu werden.

Interessierte melden sich bitte bei der Ersten Vorsitzenden Tanja Czupalla (Telefon 06635/7541) oder bei Renate Schmidt (Telefon 06635/1268). Die bisherige Erfolgsgeschichte des Bürgerbusses soll unbedingt fortgesetzt werden. Der Vorstand freut sich auf viele neue ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos