Vogelsbergkreis

Motorradfahrer leicht verletzt

Ein 51-jähriger Motorradfahrer befuhr mit seinem Motorrad Suzuki SV 650 die Kreisstraße von der Bundesstraße kommend in Richtung Burkhards. Im Bereich einer Rechtskurve verlor der 51-Jährige die Kontrolle über seine Maschine, kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Bei dem Sturz verletzte er sich leicht.
31. Juli 2020, 21:20 Uhr
Redaktion

Ein 51-jähriger Motorradfahrer befuhr mit seinem Motorrad Suzuki SV 650 die Kreisstraße von der Bundesstraße kommend in Richtung Burkhards. Im Bereich einer Rechtskurve verlor der 51-Jährige die Kontrolle über seine Maschine, kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Bei dem Sturz verletzte er sich leicht.

Am Motorrad entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/vogelsbergkreis/art74,694519

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung